Logo Frühstart Mainz

Mitglieder im Landesverband

"Frühstart" e.V. Mainz

Verein zur Förderung von Frühgeborenen, kranken Neugeborenen und Risikokindern

Platzhalter

Platzhalter

Informationen

Kontakt

"Frühstart" e.V.
Geschäftsstelle
Am Fort Mariaborn 6
55131 Mainz
Tel.: 06131 / 474175

E-Mail

Pfeilinfo(at)fruehstart-mainz.de

Homepage
Spendenkonto

KtoNr.: 716 593 017
BLZ: 551 900 00
Mainzer Volksbank

Wir sind eine Selbsthilfeorganisation

Eltern, Pflegerinnen und Pfleger sowie Ärzte haben 1993 den Verein zur Förderung von Frühgeborenen, kranken Neugeborenen und Risikokindern – Frühstart e.V. gegründet.

Der gemeinnützige Förderverein will die Versorgung der Kinder auf der neonatologischen Intensivstation und den zugeordneten Nachsorge-Einrichtungen der Kinderklinik des Klinikums der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz durch verschiedene Maßnahmen verbessern. Einbezogen ist auch die Betreuung von Neugeborenen und Säuglingen mit erhöhtem Risiko für den "Plötzlichen Kindstod".

Wir beraten Eltern und andere Sorgeberechtigte von Frühgeborenen, kranken Neugeborenen und Risikokindern.

Wir vermitteln Kontakte zwischen betroffenen Eltern.

Wir betreuen Familien verstorbener Neugeborener und Säuglinge.

Wir fördern die Fort- und Weiterbildung des pflegerischen und ärztlichen Personals.

Wir unterstützen die schnellstmögliche Umsetzung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Neugeborenen- und Säuglingsmedizin (z.B. die Anschaffung, Unterhaltung und Nutzungssicherung medizinischer Geräte).

Wir klären die Öffentlichkeit auf über die besonderen Probleme von Frühgeborenen, kranken Neugeborenen und Risikokindern sowie über die Gefahr des "Plötzlichen Kindstodes".

Viele weitere Informationen finden Sie unter

leer

Bildnachweise auf dieser Seite

Header:leer www.fotolia.com - © Gorilla, #6881230