Glukokortikoide zur Lungenreife beinträchtigen psychische Entwicklung und Verhalten

 

"Frühgeborene, deren Mütter zur Reifung der fetalen Lungenfunktion Glukokortikoide erhalten hatten, leiden signifikant häufiger als Kinder, die nicht exponiert waren, unter psychischen Störungen und Verhaltensauffälligkeiten.

Das ergab eine unlängst in JAMA (2020;323(19):1924-1933) veröffentlichte populationsbasierte, retrospektive Kohortenstudie ..."

Artikel zu neuer Studie und weiterführende Links
aufaerzteblatt.de
 >>>zum Beitrag...

 


Drucken   E-Mail