Veranstaltungen des Landesverbandes


Spendenkonto Landesverband

Mainzer Volksbank

IBAN:
DE59 5519 0000 0669 8920 10
BIC:
MVBMDE55

Mitgliedschaft

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

7. Rheinland-Pfalz-Symposium
"Kind im Mittelpunkt" &
Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

Früh geboren - stark werden
Wer kann wie unterstützen?

am 15. und 16. November 2019 in Nieder-Olm bei Mainz

>zum Bericht...

7. Rheinland-Pfalz-Symposium
"Kind im Mittelpunkt" &
Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

Früh geboren - stark werden
Wer kann wie unterstützen?

am 15. und 16. November 2019 in Nieder-Olm bei Mainz

>zum Bericht...

Unsere Veranstaltungen

Der Landesverband veranstaltet in unregelmäßigen Abständen >Symposien zu Themen, die besonders frühgeborene Kinder und deren Eltern betreffen. Alle Veranstaltungen sollen Eltern, Angehörige und alle Fachleute ansprechen, denen das Wohl Frühgeborener am Herzen liegt.

Neben medizinisch ausgerichteten Themen kommt dem Bereich "Schule" eine immer größere Bedeutung zu. Das erste rein schulisch orientierte Symposium fand 2010 statt, das 6. Rheinland-Pfalz-Symposium 2015 griff das große Interesse zum dritten Mal auf und informierte zu Inklusion und Teilleistungsstörungen.

Ergänzt werden diese Veranstaltungen durch >Fortbildungen für Lehrkräfte, die in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz durchgeführt werden.

Die >Delegiertenversammlung findet >satzungsgemäß einmal jährlich meist im Herbst statt, in zweijährigen Abständen wird der Vereinsvorstand gewählt. Alle >Mitglieder werden schriftlich eingeladen, Gäste sind nach Anmeldung jederzeit herzlich willkommen.

Die letzte Delegiertenversammlung fand am 17. November 2019 in Nieder-Olm statt.

Gerne nehmen wir Sie in unseren Veranstaltungsverteiler auf.

Schreiben Sie uns: info (at) fruehgeborene-rlp.de
oder über unser >Kontaktformular

Informationen

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten in unseren Einladungsverteiler aufgenommen werden? Schreiben Sie uns:

Email

info (at) fruehgeborene-rlp.de

Image